Persönlichkeitstheorie

und -diagnostik

Persönlichkeits-System-Interaktionen - PSI

Die Theorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen von Prof. Dr. Julius Kuhl verbindet und erweitert Erkenntnisse verschiedener Persönlichkeitstheorien und integriert Forschungsergebnissen aus der experimentellen Psychologie und der Neurobiologie.

Mittels PSI-basierten Kompetenzanalysen können detaillierte Persönlichkeitsprofile erstellt werden, die Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen von Personen aufzeigen und gleichzeitig auf Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in kognitiven, affektiven und motivationalen Bereichen hinweisen. Durch die Testung entsteht ein Selbstverständnis für das eigene Handeln und es werden Optionen für die weitere Selbstentwicklung aufgezeigt.

Interview mit Julius Kuhl